Traditionelle und alternative Heilmethoden in Hessen

Auch im Winter gesund und fit durch Bewegung

Ausnahmsweise sind sich mal alle Ärzte und Therapeuten einig: durch angemessene sportliche Betätigung kann fast allen Krankheiten vorgebeugt werden. Viele Krankheiten lassen sich durch körperliche Aktivität günstig beeinflussen und Alterserscheinungen können hinausgeschoben werden. Am besten erscheint ein vernünftiges Herz-Kreislauftraining in Kombination mit Übungen zum Muskelaufbau.

Leider schrecken aber viele Menschen vor Sport zurück: „ich bin einfach unsportlich, es reicht, wenn ich jedes Wochenende spazieren gehe, ich habe keine Zeit für so was, im Winter kann ich nicht raus, dann erkälte ich mich…“, sicher finden sich einige von uns in solchen Aussagen wieder.

Dabei gibt es eine tolle Möglichkeit, sich genügend zu bewegen und sogar Spaß dabei zu haben, im Warmen zu bleiben und mit nur wenigen Minuten täglich fit und gesund zu bleiben oder zu werden: das Trampolin.
Vergessen Sie, was Sie im Fernsehen vielleicht bei Trampolin-Meisterschaften gesehen haben, erinnern Sie sich vielmehr, wie Sie Kindern in der Hüpfburg zugeschaut haben.

Und stellen Sie sich vor, wie Sie selber auf einem nachgiebigen Netz schwingen und Sekunden von Schwerelosigkeit spüren können. Allerdings sollte es auch ein gutes Trampolin mit hochelastischer Gummiseil- Einzelringfederung sein, damit Sie in den wirklichen Genuss kommen und Ihre Gelenke schonen.

Sie können natürlich auch fit ohne Geräte bleiben, wenn Sie zu Hause nicht nur Ihre herkömmlichen Gymnastikübungen machen, sondern Intervall-Krafttraining. Der Amerikaner Mark Lauren, Trainer amerikanischer Elitesoldaten, hat dazu ein Buch geschrieben, das es jetzt auf Deutsch gibt.

Wenn Sie zu den disziplinierten Menschen gehören, können Sie mit nur wenigen Minuten Training am Tag Muskeln und Fitness aufbauen.

Lesen Sie hier weiter und erfahren Sie, warum Bewegung so gut für Sie und Ihre Lieben ist, und wie Sie es am besten anstellen, dass nicht nur sie sondern Ihre ganze Familie auf Trapp gebracht wird.
http://www.netzwerk-frauengesundheit.com/auch-im-winter-gesund-und-fit-durch-bewegung/

Dr. med Gabriele Tille
Dr. Gabriele Tille

Weitere Informationen über die Naturheilpraxis Dr. med Gabriele Tille finden Sie unter:
www.naturheilverfahren-hessen.de

Urheberrechtliche Hinweise:
Dieser Blog wird auch als RSS Feed angeboten. Es ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht, diesen RSS-Feed in die eigene Internetseite einzubinden oder an anderer Stelle zu veröffentlichen. Dessen ungeachtet, gilt für alle Texte, die in elektronischer Form auf diesen Internetseiten angeboten werden, das Urheberrechtsgesetz (Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte). Einzelne Vervielfältigungen, dürfen alleinig zu privatem und sonstigem eigenen Gebrauch angefertigt werden ( § 53 UrhG ). Jede weitere Nutzung und Verbreitung der Texte ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet. Die Entnahme von Teilen meiner Website ist nicht gestattet und wird überprüft.